Pisano

Die Familienkellerei Pisano befindet sich in der Region Progreso, zirka 26 km nördlich der Hauptstadt Montevideo in Uruguay. Nur 30 ha Land des 70 ha großen Besitzes der Familie sind derzeit mit Reben bepflanzt. Die Landschaft ist leicht hügelig mit kalkhaltigen Tonböden und es herrscht ein gemäßigtes Klima, das stark von den Einflüssen des Atlantiks geprägt wird.

Seit mehr als 300 Jahren widmet sich die Familie Pisano dem Weinbau. Bereits in ihrer ursprünglichen Heimat Italien produzierte man handgekelterte Weine von höchster Qualität. Francesco Pisano kam 1870 als Emigrant nach Uruguay. 1914 folgte ihm sein Sohn Don Cesare Secundino Pisano und sie begannen, die ersten Weingärten in der Region Progreso anzulegen. Mit den Kenntnissen, die er von seinem Vater erlernt hatte und seinen Erfahrungen aus seiner alten Heimat Liguria kelterte Cesare 1942 seinen ersten Wein.

Heute leiten die drei Brüder Daniel, Eduardo und Gustavo Pisano die Geschicke der Traditionskellerei – und noch immer arbeitet die ganze Familie mit! Noch heute lebt jeder der drei Pisano-Brüder mit seiner Familie sowie ihr Vater inmitten der Weinberge des Gutes. Durch grenzenlose Begeisterung und mit der Liebe zum Wein hat sich das Pisano-Team über Jahre im eigenen Land und auf dem internationalen Weinmarkt große Anerkennung und einen guten Namen geschaffen. Die Familienkellerei Pisano genießt den Ruf der angesehensten Kellerei Uruguays. Die aromareichen, langlebigen und charakterstarken Weine werden weltweit in mehr als 37 Länder exportiert.

Pisano
Cisplatino Tannat/Merlot Pisano Rotwein Rio de la Plata Uruguay
Ein milder und warmer Rotwein, im Geschmack aromatisch mit Noten nach Brombeeren und Rosinen, begleitet von feinen, rauchigen Aromen. Das Bukett ist zart aber sehr konzentriert: reife Pflaumen, feine Gewürznoten, frische Nüsse.
10,54 EUR
14,05 EUR- pro Liter1 l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)