Villa Russiz

Villa Russiz
Die Villa Russiz wurde am 15. Februar 1868 durch die Heirat von Elvine Ritter von Zahony mit Theodor de La Tour gegründet. Die Mitgift von Elvine, die Villa Russiz, entpuppt sich als ein Anbaugebiet, das noch heute besonders geeignet für die Erzeugung von Weinen von außergewöhnlicher Qualität ist. Heute ist das Engagement für die Weinherstellung in der Villa Russiz stärker denn je. 50 der 100 Hektar des Weinguts werden als Weinberge bewirtschaftet und belohnen diese Leidenschaft mit außergewöhnlichen, eleganten Weinen. Die Rot- und Weißweine der Stiftung Villa Russiz, die aus autochthonen und internationalen Rebsorten hergestellt werden, erhalten ständig Anerkennung von renommierten Weinführern und Weinzeitschriften in Italien und im Ausland.
Villa Russiz Pinot Grigio DOC Collio 2019
Ein eleganter und komplexer Grauburgunder aus der DOC-Zone Collio, saftig im Mund mit feiner Frucht. Das Bukett ist breit gefächert, es dominieren reifer Pfirsich und Birne, begleitet von einem Hauch weisser Blüten
19,49 EUR
25,99 EUR/Liter
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Fl.:
 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)